LMM – Prüfung

LMM - Prüfung

Die Prüfungsthemen sind die Inhalte der Seminare
Lean Management-Kernthemen
Lean Production-Methoden
Lean Administration-Methoden
Lean Thinking & Shopfloor Management

Voraussetzung für das Antreten zur Prüfung ist die Teilnahme an allen vier Seminaren (Mindestanwesenheit bei jedem Seminar von 75%). Die Prüfung gliedert sich in einen mündlichen und einen schriftlichen Teil.
• Die mündliche Prüfung besteht aus Gruppenarbeiten (Lösung von Fallbeispielen, Moderation, Präsentation).
• Die schriftliche Prüfung besteht aus einem Test mit Fragen zu den Seminarinhalten.

Nach positivem Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat „Lean Manager Mobility“. Dieses Zertifikat weist sie als ExpertInnen auf dem Gebiet „Lean Management“ aus.


Termin
10.01.2022 

Prüfungsort
ACstryia Mobilitätscluster GmbH
Parkring 1, 8074 Raaba-Grambach 

Preis
ACstyria Partner € 410,–  (exkl. USt)
Nicht-Partner € 580,– (exkl. USt)

(alle Preise exkl. USt) (inkl. Lernunterlagen und Verpflegung; exkl. Übernachtung)


Bildungskooperationspartner
Jung+Partner Management GmbH und StEP-Up

Branche Automotive
Branche Aerospace
Branche Rail Systems
by ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Veranstaltungstermin

Mo, 10.01.2022 09:00
- Mo, 10.01.2022 17:00

Veranstaltungsort

ACstyria Mobilitätscluster GmbH
- Seminarraum | Parkring 1
8074
| Raaba-Grambach
| Austria

Veranstaltungstyp

Lehrgang | Schulung

Schwerpunkt

Projekt- und Prozessmanagement
DE