AQUA – Automotiver Qualitätsassistent
AQUA – Automotiver Qualitätsassistent

AQUA – Automotiver Qualitätsassistent

Die TeilnehmerInnen verfügen nach Abschluss des Lehrganges über ein fundiertes Wissen zur fertigungsbegleitenden Qualitätsprüfung sowie zu Einsatz und Anwendung der wichtigsten Qualitätsprüfungstools. Am Ende des Kurses kann sich der/die TeilnehmerIn beim WIFI zertifizieren lassen. D.h. der/die TeilnehmerIn erhält bei positiv absolvierter Abschlussprüfung ein „WIFI Qualitätsassistenten-Zertifikat“.

 

INHALTE

Einführung in das Qualitätsmanagement (2 Tage)

  • Aufbau von QM-Systemen nach ISO 9000:2015 bzw. QS 9000 / VDA ISO 16949 und Zusammenhänge mit Automobil IATF 16949, Medizintechnik ISO 13845, integrierter IMS)
  • Erarbeiten und Führung des Fertigungsprozesses mit Kennzahlen

Statistische Methoden der Fertigungsüberwachung (3 Tage)

  • Statistik Grundlagen, Qualitätsregelkarten, Normalverteilung, Binomialverteilung und Poissonverteilung
  • Ursachen und Entstehung sowie Einflüsse für Veränderungen
  • Prozessfähigkeit und Maschinenfähigkeitsindizes (Cp, Cpk und Cm Cmk)

Einführung und praktische Durchführung der Prüf- und Messtechnik (2 Tage)

  • Prüfmittelordnungssysteme
  • Prüfmitteleinsatz, Messunsicherheits- und Messmittelfähigkeitsmittel
  • Form- und Lagetoleranzen
  • Passungssysteme
  • Auswertungsverfahren
  • Praktische Übungen
  • Normenanforderung
  • Prüfmittel: Planung, Beschaffung, Verwaltung, Überwachung, Kennzeichnung
  • Kalibrierintervalle
  • Anforderungen an die Messräume
  • Kalibrieranweisungen
  • Prüfprozesseignung

Prüfungsvorbereitung und Abschlussprüfung (1/2 Tag)

 

ZIELGRUPPE
MitarbeiterInnen aus der Qualitätsplanung und -sicherung, TechnikerInnen, MeisterInnen und VorarbeiterInnen in der Fertigung von automotiven Komponenten

 

VORTRAGSMETHODE
Vortrag mit Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Übungen und Diskussion (Statistikrechner ist Voraussetzung)

 

Trainer
Hermann Rodler

Dauer
7,5 Tage inkl. Prüfung

Termin 
20.04.2023 – 12.05.2023
(Do, Fr jeweils von 08:00 – 16:00 Uhr | 1. Kurstag: Do 20.04.2023 | 09:00 – 17:00 Uhr)

Prüfung
Fr 12.05.2023 | 08:00 – 13:00 Uhr

TeilnehmerInnenzahl
mind. 10, max. 15 TeilnehmerInnen

Schulungsort
Wild Hi-Precision GmbH, Wildstraße 21, 9100 Völkermarkt

Preis
ACstyria Partner € 2.060,– (exkl. USt)
Nicht-Partner € 2.165,– (exkl. USt)
(inkl. Lernunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen an Kurstagen, am Prüfungstag ohne Mittagessen)
Fördermöglichkeit der SFG – Erfolgs!KURS

Branche Automotive
by ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Veranstaltungstermin

Do, 20.04.2023 09:00
- Fr, 12.05.2023 13:00

Veranstaltungsort

Wild Hi-Precision GmbH
Wildstraße 21
9100
| Völkermarkt

Veranstaltungstyp

Lehrgang | Schulung

Schwerpunkt

Qualitätsmanagement
DE