Company-Insights: pewag engineering
Company-Insights: pewag engineering

Company Insights: pewag engineering

pewag engineering gibt in Kooperation mit dem Verein Netzwerk Logistik (VNL) und dem ACstyria Mobilitätscluster einen Einblick in die intelligente Automatisierung der Fertigung. Erleben Sie die Transformation einer traditionellen Fertigung hin zur datenbasierten Produktion anhand der Kettenfertigung der pewag austria und bekommen Sie einen Einblick in die smarte Automatisierungslösung „Bin Picking“.
Erfahren Sie, was die Transformation für das Unternehmen bedeutet und wo die Herausforderungen und Erfolgsfaktoren liegen.
Die FH Joanneum steuert einen breiteren Überblick zum Thema Automatisierung und Digitalisierung bei und zeigt, wie Erfahrungen im Smart Production Lab aufgebaut werden. Wobei Smart bedeutet: unmittelbare Wirkung, einfache Umsetzbarkeit und schneller Return on Investment.

Die Teilnahme an diesem Event ist für ACstyria und VNL Partner kostenlos. Sämtliche zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Maßnahmen werden eingehalten. Bitte beachten Sie, dass bei einer nicht erfolgten Abmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung ein Unkostenbeitrag von € 90,00 verrechnet wird.

Digitalisierung und digitale Geschäftsmodelle
Branche Automotive
by pewag & ACstyria & VNL

Veranstaltungstermin

Do, 24.11.2022 14:30
- Do, 24.11.2022 16:30

Veranstaltungsort

pewag engineering GmbH bzw. pewag austria GmbH
Mariazeller Straße 143
8605
| Kapfenberg
| Austria

Veranstaltungstyp

ACstyria | Veranstaltung
DE