Das jährliche Mitarbeiter*innen­entwicklungsgespräch
Das jährliche Mitarbeiter*innen­entwicklungsgespräch

Das jährliche Mitarbeiter*innen­entwicklungsgespräch

Freudvoll & lebendig im neuen Setting oder ein klassisches Gespräch im COO-Büro? Ja, die Arbeitswelt ist komplexer und spannender als je zuvor.

Gegenseitiges Feedback wird zur Routinearbeit. Das altbewährte Führungsinstrument „Mitarbeiter*innenentwicklungsgespräch" muss differenziert für alle Generationen wiederbelebt werden.

 

IHR GELINGEN

  • Ihr Mitarbeiter*innenentwicklungsgespräch (MA-EG) führen Sie auf Augenhöhe.
  • Sie nützen die bekannten Führungsinstrumente der Kommunikation.
  • Diversität führt zu Vielfalt: Mit Empathie durch das Gespräch führen.
  • Sie fördern die Innovationstreiber Ihrer Mitarbeiter*innen.
  • Die Fragetechniken setzen Sie spielerisch ein.
  • Den Prozess des MA-EG gestalten Sie transparent.

 

INHALTE

  • Sprache als Führungsinstrument
  • Speak together – Erreichbarkeit der Generationen
  • Fördernde Rahmenbedingungen
  • Gliederung des Gesprächs
  • Fragenkatalog
  • Pro & Contra generalisierter Gesprächsleitfaden
  • Klar & knackig für die Millennials

 

ZIELGRUPPE

  • Teamleitung & Führungskräfte mit Mitarbeiter*innenführung
  • Human Resources Mitarbeiter*innen mit ersten Erfahrungen
  • Unternehmer*innen, die Ihre Personalentwicklung selbst in der Hand haben.
  • Und für alle, die sich auf eine der oben genannten Funktionen vorbereiten.

 

Trainerin
DSAin Barbara Ertl

Dauer
1 Tag | 09:00 – 16:30 Uhr

Termin
05.10.2022

TeilnhmerInnenzahl
max. 10 Teilnehmer*innen

Schulungsort
Graz

Preis
€ 380,– pro Teilnehmer*in (exkl. USt)
optional: Einzelcoachings um € 60,- (exkl. USt), individuelle Terminvereinbarung

Branche Automotive
Branche Aerospace
Branche Rail Systems
by Akademie für Relations & Resources

Veranstaltungstermin

Mi, 05.10.2022 09:00
- Mi, 05.10.2022 16:30

Veranstaltungsort

Graz

Veranstaltungstyp

Schulung | Standard Kurs

Schwerpunkt

MitarbeiterInnenführung und -Entwicklung
DE