Digitalisierung praktisch umsetzen

Digitalisierung praktisch umsetzen

Spezielle Anforderungen in der Mobilitätsindustrie und Erfahrungsaustausch in der Umsetzung

 

INHALTE

  • Digitalisierung, was bedeutet das für uns?
  • Begriffe und Konzepte der Digitalisierung
  • Chancen durch die Digitalisierung
  • Verwendete Technologien der Digitalisierung
  • Von der digitalen Geschäftsidee zur erfolgreichen Realisierung
  • Hauptaufgaben der Digitalen Transformation
  • Methoden und Tools der Digitalen Transformation
  • Vorgehen im digitalen Prozessmanagement
  • Veränderungsprozess in der Organisation
  • Verantwortung und Kompetenzen der „Digital ManagerInnen“
  • Praxisbeispiel zur Digitalisierung

 

ZIELGRUPPE
Unternehmensleitung, Führungskräfte, MitarbeiterInnen aus dem Bereich IT, Qualitäts-, Prozessmanagement, Human Ressource Management und Business Development

 

procon – pocket-guides
procon – Erklär-Videos

 

Trainerin
Julia Scheve, BSc.
procon Unternehmensberatung GmbH
https://www.procon.at/

Dauer
2 Tage (je von 09:00 – 17:00 Uhr)

Termine
07.-08.04.2021
zusätzliche Termine nach Vereinbarung

TeilnehmerInnenzahl
mind. 5 TeilnehmerInnen

Schulungsort
ACstyria Mobilitätscluster GmbH, Parkring 1, 8074 Raaba-Grambach

Preis
ACstyria Partner € 940,– (exkl. USt)
Nicht-Partner € 1.320,– (exkl. USt)
(inkl. Lernunterlagen und Verpflegung; exkl. Übernachtung)

Digitalisierung und digitale Geschäftsmodelle
Branche Automotive
Branche Aerospace
Branche Rail Systems
by ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Veranstaltungstermin

Mi, 07.04.2021 09:00
- Do, 08.04.2021 17:00

Veranstaltungsort

ACstyria Mobilitätscluster GmbH, Parkring 1, 8074 Raaba-Grambach
Parkring 1
8074
| Raaba-Grambach
| Austria

Veranstaltungstyp

Schulung | Standard Kurs

Schwerpunkt

Projekt- und Prozessmanagement