FF4Y ivii GmbH
FF4Y ivii GmbH

Die fehlerfreie Fabrik

Gemeinsam mit Human.technology Styria und ivii lädt der ACstyria zu einer Cross Cluster Veranstaltung ein, bei der das digitale Sehen im Mittelpunkt steht:

ivii iriis bringt digitales Sehen in jeden Prozess entlang der gesamten Value Chain. An kritischen Punkten werden Bilder aufgenommen: In Echtzeit wird überprüft, ob das richtige Teil verarbeitet wird UND ob der Verarbeitungsprozess korrekt ist. So werden menschliche Fehler vermieden und Reklamationen gesenkt. Die gesammelten Daten werden analysiert und daraus KPIs generiert. Diese dienen dem Management als Grundlage für weitere Entscheidungen.

 

Einfache Bedienbarkeit

Unternehmen, die ivii iriis einsetzen, brauchen dafür KEINE Digitalisierungs-Spezialisten. Das System ist einfach bedienbar und wird von Mitarbeitern in der Produktion als auch in der Logistik als verlässliches Assistenz- und Prüfsystem geschätzt.

KI zur Performance-Steigerung

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz im Hintergrund sorgt für ein lernendes System. So wird Fachwissen im Unternehmen gesichert, die Qualität verbessert und die Performance gesteigert. Da Facharbeiter Mangelware sind, ist es ein besonderer Vorteil, dass Mitarbeiter ohne besondere Vorkenntnisse eingesetzt werden können und diese innerhalb kurzer Zeit perfekte Arbeit leisten.

Cross Cluster: Gemeinsam erfolgreich

Die sozialen, ökonomischen und kulturellen Strukturen verändern sich rasant. Was jetzt zählt, ist gebündeltes Know-how für die positive Entwicklung der Wirtschaft. Zu finden ist dieses Know-how im gemeinsamen Programm der steirischen Cluster- und Netzwerkgesellschaften – ein Crossover der Kompetenzen, mit den Bereichen Forschung, Entwicklung, Bildung und Kreativität als Impulsgeber und treibende Kräfte des Wandels. Daher laden Sie die steirischen Cluster ACstyria Mobilitätscluster und Human.technology Styria gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein.

 

* Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für ACstyria Partnerunternehmen kostenlos. Nicht-Partnern werden 200 € (exkl. USt.) verrechnet. Die Teilnahmegebühr ist vor der Event-Teilnahme zu entrichten. Sämtliche zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Maßnahmen werden seitens der Veranstalter eingehalten. Bei Teilnahme ersuchen wir bezüglich Covid-19 höflich um einen Nachweis, dass Sie geimpft, getestet oder genesen sind.

 

Digitalisierung und digitale Geschäftsmodelle
by ACstyria

Veranstaltungstermin

Do, 11.11.2021 16:00
- Do, 11.11.2021 18:30

Veranstaltungsort

Knapp AG
Günter Knapp-Straße 5-7, 8075 Hart bei Graz
8075
| Harb bei Graz
| Austria

Veranstaltungstyp

ACstyria | Veranstaltung
DE