Kleben und Klebeprüfung

Kleben und Klebeprüfung

Dieses Seminar vermittelt Grundkenntnisse in der Auslegung, Fertigung und Prüfung von Klebeverbunden. Es werden die industriellen Klebstoffklassen mit typischen Eigenschaften und Einsatzgebieten der jeweiligen Klebstoffe vorgestellt. Die korrekte Gestaltung und Prüfung von Klebeverbunden werden praxisbezogen erläutert.

 

INHALTE

  • Klebstoffe – Einteilung und Eigenschaften
  • Klebstoffe – Auswahl: Der richtige Klebstoff für Werkstoff, Bauteil und Problemstellung
  • Auslegungsgrundlagen für Klebeverbunde: Gestaltungsregeln und Bauteilvorbereitung.
  • Wichtige Kenngrößen im Klebeprozess
  • Tipps zur praktischen Verklebungsdurchführung
  • Haltbarkeit, Belastbarkeit und Prüfung von Klebstoffen und Klebeverbunden
  • Bewährte Einsatzbeispiele aus der Praxis, aber auch typische Fehlerquellen

 

ZIELGRUPPE
F&E und ProduktentwicklerInnen, KonstrukteurInnen, KompetenzträgerInnen in Qualitätssicherung und Prüfwesen

 

Trainer
Dr. Peter Liepert

Dauer
1 Tag | 09:00–17:00 Uhr

Termin
04.10.2022

TeilnehmerInnenzahl
mind. 5, max. 10 TeilnehmerInnen

Schulungsort
Österreichisches Gießerei-Institut | Parkstraße 21 | 8700 Leoben

Preis
ACstyria Partner € 620,– (exkl. USt)
Nicht-Partner € 890,– (exkl. USt)
(inkl. Lernunterlagen und Verpflegung)

Branche Automotive
Branche Aerospace
Branche Rail Systems
by ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Veranstaltungstermin

Di, 04.10.2022 09:00
- Di, 04.10.2022 17:00

Veranstaltungsort

Österreichisches Gießerei-Institut
Parkstraße 21
8700
| Leoben
| Austria

Veranstaltungstyp

Schulung | Standard Kurs

Schwerpunkt

Technik
DE