ONLINE-SEMINAR | ISO 26262

ONLINE-SEMINAR | ISO 26262

Der Kursinhalt bezieht sich sowohl auf die Ausgabe 2.0 der ISO 26262 Norm und umfasst eine Übersicht und Betrachtungen auf Systemebene, sowie zu Hardware und Software, als auch unterstützende Informationen (Sicherheitsanalyse, Dependend Failure Analyse (DFA), Betrachtung der Produktionsprozesse). Sie erlernen die Grundlagen der ISO 26262 Norm mit  Anwendungsbeispielen, Gruppenübungen und profitieren von unseren Branchenkenntnissen und -erfahrungen.

 

INHALTE

Modul 1: ISO 26262 Überblick (halber Tag)

  • Rechtliche Aspekte
  • Safety Kultur
  • Safety Analysen
  • Konzept Phase
  • System Ebene
  • Dekomposition
  • Integration und Verifikation
  • Unabhängige Reviews
  • Teamübungen

 

Modul 2: ISO 26262 Hardware (halber Tag)

  • Überblick Hardware
  • Safety Analyse
  • Fehler Raten, Diagnostic Coverage, Hardware-Architektur Metriken, Zufällige Hardware Fehler, Evaluierung von Hardware-Elementen
  • Produktion, Service und Außerdienststellung
  • Dependent Failure Analysen
  • Halbleiter Betrachtungen
  • Hardware Integration und Verifikation
  • AEC Qualifikation

 

Modul 3: ISO 26262 Software (halber Tag)

  • Software Sprache: Tools und Evaluation
  • Softwareanforderungen
  • Software Safety Analysen
  • Software Architectural Design
  • Koexistenz von Elementen
  • Software Unit Design
  • Software Unit Verifikation
  • Software Metriken
  • Software Tool Evaluation
  • Entwicklung von Agiler Software

 

Modul 4: ISO 26262 Unterstützende Infrastruktur (halber Tag)

  • Konfiguration, Dokumenten- und Changemanagement
  • Proven in Use Argumente
  • Distributed Development
  • ISO 26262 Band 10
  • Dependent Failure Analyse
  • Automotive SPICE
  • Cybersecurity
  • Software of the Intended Functionality
  • Überblick über die Teile 10, 11 und 12
  • Beziehungen zu IATF 16949 und 9001

 

ZIELGRUPPE
MitarbeiterInnen im Bereich Funktionale Sicherheit, Automobilingenieure, ProjektleiterInnen, ProjektmanagerInnen, QualitätsingenieurInnen, Hardware-/SoftwareentwicklerInnen

 

VORAUSSETZUNGEN
Dieser Kurs ist für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse der ISO 26262 geeignet, kann ggf. jedoch auch an ein erfahreneres Publikum angepasst werden.

 

Trainer
Alastair Walker
Lorit Consultancy GmbH

Sprache
Englisch oder Deutsch

Dauer 
2 Tage (je von 09:00–17:00 Uhr)

Termin
23.-24.03.2021 

TeilnehmerInnenzahl
mind. 5 TeilnehmerInnen

Schulungsort
ONLINE-SEMINAR

Preis
ACstyria Partner € 1.260,- exkl. USt 
Nicht-Partner € 1.400,- exkl. USt

 
Anfrage zur Schulung unter:

info@lorit-consultancy.com

Branche Automotive
by Lorit Consultancy GmbH

Veranstaltungstermin

Di, 23.03.2021 09:00
- Mi, 24.03.2021 17:00

Veranstaltungsort

ONLINE

Veranstaltungstyp

Schulung | Standard Kurs

Schwerpunkt

Qualitätsmanagement