Verhandlungstraining

Verhandlungstraining

Erfolgreiche Verhandlungsergebnisse setzen neben der Fachkompetenz eine effiziente und gut strukturierte Verhandlungsführung voraus. Je mehr vom Verhandlungsergebnis abhängt, desto wichtiger sind eine gute Vorbereitung und ein professionell aufgesetzter Prozess. Die wichtigsten Verhandlungs- und Besprechungstechniken werden vorgestellt und eingeübt.

Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, Verhandlungen und Besprechungen bewusster und erfolgreicher zu planen und durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Verhandlungsstil zu überprüfen und Techniken zu erlernen, mit denen Sie souverän argumentieren und verhandeln können.

 

ZIELE

  • Den eigenen Verhandlungsstil finden
  • Unterschiedliche Verhandlungsprinzipien kennenlernen
  • Strategien für kooperative Vereinbarungen anwenden
  • Unterschiedliche Verhandlungshaltungen und –techniken ausprobieren
  • Verhandlungen mit klarer Struktur führen

 

INHALTE

  • Verhandlungsphasen und ihre Gestaltung
  • Das Harvard-Konzept und weitere Verhandlungsstile
  • Professionell Argumentieren
  • Psychologische Verhandlungsführung und (Be-)Wertung von Aussagen

 

ZIELGRUPPE
Das Verhandlungstraining richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Verhandlungs- und Besprechungstechniken optimieren wollen.

 

TrainerIn
Katharina Grundner, BSc MA

Dauer
2 Tage  | jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr

Termin 
06.-07.09.2022

TeilnehmerInnenanzahl
mind. 5 Personen

Schulungsort 
ACstyria Mobilitätscluster GmbH | Parkring 1 | 8074 Raaba-Grambach

Preis
ACstyria Partner € 870,– (exkl. USt) 
Nicht-Partner € 1.240,- (exkl. USt)
(Inkl. Lernunterlagen und Verpflegung; exkl. Übernachtung)

Branche Automotive
Branche Aerospace
Branche Rail Systems
by ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Veranstaltungstermin

Di, 06.09.2022 09:00
- Mi, 07.09.2022 17:00

Veranstaltungsort

ACstyria Mobilitätscluster GmbH
Parkring 1
8074
| Raaba-Grambach
| Austria

Veranstaltungstyp

Schulung | Standard Kurs

Schwerpunkt

Kommunikation und Sprachen
DE