Fraunhofer Austria Research GmbH

Fraunhofer Austria Research GmbH

Fraunhofer Austria wurde Ende 2008 als selbstsändige Auslandsgesellschaft der Fraunhofer-Gesellschaft gegründet. Die Geschäftsbereiche "Visual Computing" in Graz und "Produktions- und Logistikmanagement" in Wien arbeiten seitdem an Zukunftsthemen aus allen Bereichen. Im Jahr 2016 kam mit dem Innovationszentrum "Digitale Transformation der Industrie" in Wattens ein weiteres Standbein hinzu.

Im Geschäftsbereich "Visual Computing" in Graz wird der Leitsatz "Daten Driven Design" mit Leben gefüllt. Daten, wie sie in allen Bereichen der Produktion und des öffentlichen Lebens anfallen, werden analysiert und genutzt, um Entscheidungen zu treffen. Seit Ende 2019 hilft dabei auch der inzwischen vierte Fraunhofer-Standort in Österreich, das Innovationszentrum "Digitalisierung und Künstliche Intelligenz – KI4LIFE" bei der Analyse und Interpretation der Informationen. Dazu stehen den Forscherinnen und Forschern Informationen aus dem Fraunhofer-Netzwerk von weltweit 72 Instituten und über 26.000 ForscherInnen zur Verfügung.