Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen GmbH

Holding Graz - Kommunale Dienstleistungen GmbH

Die Holding Graz Kommunale Dienstleistungen GmbH zählt zu den führenden Dienstleistungsunternehmen des Landes Steiermark. Die letzten Jahre waren geprägt von intensiven Anstrengungen, unter geänderten Rahmenbedingungen die Weichen für eine neue Holding Graz-Zukunft zu stellen.
Unser Erfolgspotenzial liegt in den Kerngeschäftsfeldern Öffentlicher Nahverkehr mit den Holding Graz Linien und dem Flughafen Graz, Services mit den Sparten Wasserwirtschaft und Abfallentsorgung bzw. seit 1. 1. 2011 auch den Sparten Abwasser, Straße, Grünraum und Werkstätten. Weiters zählen noch Telekommunikation (Citycom), Werbewirtschaft mit der Firma Ankünder sowie Energie mit der 49 %-Beteiligung an der Energie Graz GmbH & Co. KG, die Bestattung und und der Freizeit- und Bäderbetrieb zum Verantwortungsbereich der Holding.

Der Flughafen Graz als wirtschaftliche und touristische Drehscheibe ergänzt unser Geschäftsfeld Verkehr optimal. Die Dienstleistungen in den Bereichen Wasserwirtschaft und Abfallentsorgung werden auch überregional angeboten. Österreichweite Netzverbindungen unseres IT- und Telekombereichs ermöglichten die Ausweitung der vertrieblichen Aktivitäten. Die Holding Graz Bestattung ist nach wie vor Marktführer in der Steiermark. Strategische Überlegungen in der Sparte Kommunikation und Werbung richten sich auf eine weitere Expansion im Wirtschaftsraum Südost. Im Bereich der E-Mobilität übernahm die Holding im Jahr 2010 mit der Kür der Stadt Graz zur Modellregion Elektromobilität eine Vorreiterrolle.

Leitlinie unseres Unternehmens ist, die Leistungsstandards und Qualität unserer Kundenbeziehungen zu halten bzw. zu verbessern und das Unternehmen Holding Graz durch Übernahme und Entwicklung weiterer Geschäftsfelder als überregionalen Gesamtdienstleister abzusichern.

Dienstleistungsunternehmen des Landes Steiermark, Öffentlicher Nahverkehr, Services mit den Sparten Wasserwirtschaft und Abfallentsorgung