ZF Lemförder Achssysteme Ges.m.b.H.

ZF Lemförder Achssysteme Ges.m.b.H.

Als einziges ZF- Werk weltweit produziert ZF in Lebring seit 2012 das innovative High-Tech-Produkt „AKC – Active Kinematics Control“. Mit Active Kinematics Control (AKC) ist ZF auch bei aktiven Pkw-Hinterachslenkungen zum Marktführer aufgestiegen – und baut seinen Vorsprung nun kontinuierlich aus. Die Hinterachslenkung verhilft jedem Pkw, ob konventionell oder elektrisch angetrieben, zu deutlich mehr Sicherheit, Dynamik, Wendigkeit und Komfort. Dafür wurden alle erforderlichen Kernkompetenzen für die Serienmontage(n) konform Automobilstandards am Standort Lebring , ca. 30km südlich von Graz, vollinhaltlich etabliert. Die erforderliche Elektronik / Mechatronik Kompetenz ist am Standort gegeben. Eine erfolgreiche Lehrlingsausbildung zum Lehrberuf des  Mechatronikers ist am Standort etabliert, und mit Stars of Styria prämiert. Eine herausfordernde Serienmontage mit extrem hohen logistischen Anforderungen JIS / JIT Serienmontage wurde erfolgreich umgesetzt und die Prozesse auch in der Mechatronik Produktion etabliert. Am Standort ist auch eine umfangreiche Serienerfahrung im Lieferanten Management gegeben. Die Definition und der Einsatz erprobter Backup Systeme als Teil des Serienprozesses sind Standard und gelebte Praxis ( TQM).  Das lokale Qualität-, Umwelt-, Energiemanagementsystem ist zertifiziert nach SO TS16949 / 14001 / 50001 . Eine Zertifizierung nach ISO18001 ist in Vorbereitung und für 2018 geplant. In einem hochmotivierten Team, mit sehr gutem Betriebsklima, erfolgt aber auch der Einsatz hochgradig Personen unabhängiger Systeme zur Absicherung der Serienprozesse und Produktqualität. Neben den lokalen Erfahrungen und Kompetenzen erfolgt auch eine Unterstützungsleistung seitens ZF Zentralbereich  für Einkauf - Entwicklung – Vertrieb und in Neuprojekten.